Beteiligungsverfahren

Die Freiflächen vom Civilipark und Kinderhaus in der Waldemarstraße auf dem Bethaniengelände sollen mit Mitteln des Förderprogramms Städtebaulicher Denkmalschutz neu gestaltet werden. Für das Beteiligungs- und Entwurfsverfahren hat eine Jury aus Vertreter*innen der Kinder- und Jugendeinrichtungen und des Bezirksamtes das Büro hochC ausgewählt, das in Kooperation mit dem Büro democaris noch in diesem Jahr mit der Beteiligung startet.  

Wir freuen uns auf ein spannendes und ergebnisreiches Verfahren!

Bild: © hochC